Ratzfatz

Eigentlich unterschreibe ich prinzipiell keine Unterschriftensammlungen für oder gegen etwas, aber bei dieser speziellen Angelegenheit konnte ich einfach nicht anders. An einem Nachbarinstitut meines Fachbereichs, nämlich der Katholischen Theologie, soll einem gewählten Dekan sein Lehrauftrag entzogen werden, weil er vor einer Weile entschieden hat, dass das mit dem Zölibat so ganz persönlich irgendwie doch nicht hin haut. Das hat der Kirche nicht gefallen und im Zuge der Bereinigung der katholischen Institutionen von Abweichlern (memento Ratzi) soll er jetzt geschaßt werden. Die Theologiestudenten (eine ganz besondere Spezies) wehren sich – nicht ganz uneigennützig, einige wollen schließlich bei ihm promovieren. Mit diesen zukünftigen Pfaffen hab ich zwar nix am Hut – aber viele kleine Nadelstiche gegen meine Ex-Konfession, das gefiel mir einen Moment lang ganz gut … und schon stand mein Kürzel auf dem Papier.

1 Kommentar

Der URI für den TrackBack dieses Eintrags lautet: http://besserezeiten.blogsport.de/2005/07/13/ratzfatz/trackback/

  1. nur um dem klerus eine reinzudrücken hätte ich wohl auch für meine ganze wg unterzeichnet. die theologie als wissenschaft ist schon speziell – obwohl sie am konsequentesten an ihrer abschaffung arbeitet – sie ist aber nicht viel weniger bekloppt als die säkularen geisteswissenschaften. i know what im talking about. ahoi zuooi :-) ))

    Comment von zuppi — 13. Juli 2005 @ 20:56

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Eintrag.

Kommentar hinterlassen

Leider ist der Kommentarbereich dieses Mal geschlossen.